Workshops Medien- und Social-Media-Recht im Herbst

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Damit es euch hinterher nicht langweilig wird, bieten wir in Kooperation mit dem Ev. Erwachsenenbildungswerk auch in diesem Jahr wieder Workshops zum Thema Recht im Internet.

Am Samstag, den 21.10.2017, geht es im Haus landeskirchlicher Dienste in Dortmund um Social-Media-Guidelines, Erstellung einer Datenschutzerklärung, Einbindung von Social Media Plug-ins, Rechtssichere Nutzung von Tracking Tools, Datenschutz, Nutzung von Inhalten und Bildrecht.
Der Aufbaukurs „Vorsicht Falle: Medien- und Social-Media-Recht“ setzt Grundkenntnisse im Urheber- und Datenschutzrecht sowie im Umgang mit Social-Media-Tools voraus. Anmeldung und weitere Infos hier.

Am Samstag, den 25.11.2017, findet (auch in Dortmund) der „Intensivworkshop: Rechtsfragen im Medienrecht und Internet“ statt. Hier gibt es Antworten auf ganz grundsätzliche Fragen: Darf ich die Bilder der Konfirmandengruppe auf meine Gemeindehomepage stellen? Darf der Gemeindebrief online gestellt werden? Benötigt der Newsletter ein Impressum? Hier sind Einsteigerinnen und Einsteiger an der richtigen Adresse. Mehr Infos und zur Anmeldung geht es hier.

Beide Kurse dauern von 10 bis 15 Uhr. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ihre eigenen Fragen und Beispiele mitbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.